Immobilien-Startup

 

Günstigere Ads-Kampagne: Durch unsere Beratung hat der Kunde mit Facebook- und Instagram-Werbung 26% mehr Leads generiert und 20 Euro pro Lead gespart – für das Unternehmen die wichtigsten Zahlen im Online-Marketing.

Immobilien-Startup

 

Günstigere Ads-Kampagne: Durch unsere Beratung hat der Kunde mit Facebook- und Instagram-Werbung 26% mehr Leads generiert und 20 Euro pro Lead gespart – für das Unternehmen die wichtigsten Zahlen im Online-Marketing.

Lead-Ads-Facebook-Fallbeispiel-Startup
Lead-Ads-Facebook-Fallbeispiel-Startup

Für das Business-Modell dieses Kunden ist das Internet das wichtigste Medium, um das Unternehmen bekannt zu machen und Kunden zu gewinnen. Bei der Werbemaßnahme ging es darum, Nutzer von Social Media auf die Unternehmensseite zu bringen, um neue Kunden-Kontakte zu knüpfen. 

 

Einige Monate vor der Zusammenarbeit mit Satzgestalt gab es bereits eine vergleichbare Ads-Kampagne auf Facebook und Instagram – nun sollte aus demselben Budget mehr heraus geholt werden. Das Ergebnis: Erhöhte Conversions bei geringeren Kosten pro Lead.

Content

Der Mehrwert im Mittelpunkt

 

Wir haben die Werbemaßnahme inhaltlich überarbeitet. An folgenden Fragen haben wir uns bei den Optimierungen orientiert:

 

  • Wie schaffen Bild und Text einen Anreiz, auf die Seite zu klicken?
  • Wie können wir die Aufmerksamkeit des Facebook-Users inmitten eines bunten Wettbewerbs gewinnen?
  • Wie schaffen wir Vertrauen, dass der Nutzer seine Email-Adresse hinterlässt?
  • Wie wird der Mehrwert für den Nutzer in Sekunden klar?

 

Nach der Auswertung der Zahlen berichtete uns der Kunde über den gestiegenen Erfolg: „Durch die Kampagne erreichten wir einen Anstieg der Leads um 26 Prozent mit positiver Auswirkung auf unsere Conversion Rate und einen um 20 Euro günstigeren CPL (Cost per Lead). Durch Satzgestalt stellten wir in der zweiten Kampagne den User, dessen Bedürfnisse und Mehrwert in den Mittelpunkt.“

Fakten zur Kampagne

 

Die durch Satzgestalt bearbeitete Kampagne lief wie die vorausgehende über knapp sechs Wochen. Es stand jeweils dasselbe Budget zur Verfügung.

Impressionen

von 1.108.939
auf 1.165.999

 

+ 57.060

Leads

(hinterlassene Kontaktdaten)

 

+ 26%

CPL

Kosten pro Lead

 

 

– 20 EUR

Fazit

Geld sparen durch eine optimierte Werbemaßnahme

 

Da auch Werbemaßnahmen einem Algorithmus unterliegen, spielt die richtige User- und Zielgruppen-Ansprache die Hauptrolle: Je besser eine Anzeige angenommen wird, desto stärker wird sie an weitere Nutzer ausgespielt.

 

Bei einem fixen Budget bedeutet das geringere Kosten pro Interaktion wie Likes, Klicks, geteilte Beiträge, Seitenbesucher. In diesem Fall haben 26% mehr Facebook- und Instagram-Nutzer ihre Email-Adressen und Telefonnummern bei unserem Kunden hinterlassen. Damit hat jeder Lead im Vergleich zur davor geschalteten Kampage 20 Euro weniger gekostet.

Für das Business-Modell dieses Kunden ist das Internet das wichtigste Medium, um das Unternehmen bekannt zu machen und Kunden zu gewinnen. Bei der Werbemaßnahme ging es darum, Nutzer von Social Media auf die Unternehmensseite zu bringen, um neue Kunden-Kontakte zu knüpfen. 

 

Einige Monate vor der Zusammenarbeit mit Satzgestalt gab es bereits eine vergleichbare Ads-Kampagne auf Facebook und Instagram – nun sollte aus demselben Budget mehr heraus geholt werden. Das Ergebnis: Erhöhte Conversions bei geringeren Kosten pro Lead.

Content

Der Mehrwert im Mittelpunkt

 

Wir haben die Werbemaßnahme inhaltlich überarbeitet. An folgenden Fragen haben wir uns bei den Optimierungen orientiert:

 

  • Wie schaffen Bild und Text einen Anreiz, auf die Seite zu klicken?
  • Wie können wir die Aufmerksamkeit des Facebook-Users inmitten eines bunten Wettbewerbs gewinnen?
  • Wie schaffen wir Vertrauen, dass der Nutzer seine Email-Adresse hinterlässt?
  • Wie wird der Mehrwert für den Nutzer in Sekunden klar?

 

Nach der Auswertung der Zahlen berichtete uns der Kunde über den gestiegenen Erfolg: „Durch die Kampagne erreichten wir einen Anstieg der Leads um 26 Prozent mit positiver Auswirkung auf unsere Conversion Rate und einen um 20 Euro günstigeren CPL (Cost per Lead). Durch Satzgestalt stellten wir in der zweiten Kampagne den User, dessen Bedürfnisse und Mehrwert in den Mittelpunkt.“

Fakten zur Kampagne

 

Die durch Satzgestalt bearbeitete Kampagne lief wie die vorausgehende über knapp sechs Wochen. Es stand jeweils dasselbe Budget zur Verfügung.

Impressionen

von 1.108.939
auf 1.165.999

 

+ 57.060

Leads

(hinterlassene Kontaktdaten)

 

+ 26%

CPL

Kosten pro Lead

 

 

– 20 EUR

Fazit

Geld sparen durch eine optimierte Werbemaßnahme

 

Da auch Werbemaßnahmen einem Algorithmus unterliegen, spielt die richtige User- und Zielgruppen-Ansprache die Hauptrolle: Je besser eine Anzeige angenommen wird, desto stärker wird sie an weitere Nutzer ausgespielt.

 

Bei einem fixen Budget bedeutet das geringere Kosten pro Interaktion wie Likes, Klicks, geteilte Beiträge, Seitenbesucher. In diesem Fall haben 26% mehr Facebook- und Instagram-Nutzer ihre Email-Adressen und Telefonnummern bei unserem Kunden hinterlassen. Damit hat jeder Lead im Vergleich zur davor geschalteten Kampage 20 Euro weniger gekostet.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktiere uns mit deinem Anliegen.

Vorname*
Nachname*
Deine E-Mail-Adresse*
Betreff*
Deine Nachricht*