Klinik in München

 

Aus­gangs­lage der Münchner Klinik war, dass die Seite nicht mal unter den Top 100 auf­findbar war. Nach dem Relaunch und unseren Opti­mie­rungen rankt der Fach­be­reich unter den Top 10 – trotz eines starken Wett­be­werbs.

Klinik in München

 

Aus­gangs­lage der Münchner Klinik war, dass die Seite nicht mal unter den Top 100 auf­findbar war. Nach dem Relaunch und unseren Opti­mie­rungen rankt der Fach­be­reich unter den Top 10 – trotz eines starken Wett­be­werbs.

Fallbeispiel-Klinik-Muenchen-Website-Relaunch-Projektplan
Fallbeispiel-Klinik-Muenchen-Website-Relaunch-Projektplan

Die Such­ergeb­nisse auf Seite 1 erhalten in Summe fast 100% der Klicks. Gerade für ein lokales Business kann das mehr Umsatz bedeuten, da immer mehr Kunden auf Basis von Google Maps und Emp­feh­lungen ent­scheiden, welche Geschäfte, Lokale, Arzt­praxen sie aufsuchen.

 

Auch für unseren Kunden im medi­zi­ni­schen Bereich spielt die Sicht­bar­keit bei Google also eine wichtige Rolle. In Zusam­men­ar­beit mit einer Webdesign-Agentur haben wir die Seite in die Top 10 gebracht – trotz einem starken Wett­be­werb mit guten Backlink­pro­filen und Domain Aut­ho­ri­ties.

Relaunch: User Expe­ri­ence und Technik

Zeit­ge­mäßer Auftritt schafft Vertrauen 

 

Die alte Webseite der Klinik entsprach nicht mehr den Standards – sie musste hin­sicht­lich der User Expe­ri­ence, dem Design und auch technisch erneuert werden. Daher wurden die Seite zeitgemäß über­ar­beitet:

 

  • ver­bes­serte Usabilty
  • pro­fes­sio­nell wirkender Inter­net­aufrtritt
  • respo­nisve Webdesign
  • über­ar­bei­tete Navi­ga­tion und Sei­ten­struktur
  • usw.

 

Das Ergebnis ist eine anspre­chende Seite, die pro­fes­sio­nell und ver­trau­ens­voll wirkt – und somit die pro­fes­sio­nelle Arbeit des Ärz­te­teams auch auf der Webseite reprä­sen­tiert.

Key­wor­d­ana­lyse und Content

Die Fragen der Patienten beant­worten

 

Klar ist: Der Wett­be­werb kann mit einem ver­bes­sertem Webdesign jederzeit nach­ziehen – daher war es in diesem Fall unver­zichtbar, ein ganz­heit­li­ches Konzept aus­zu­ar­beiten. Nur mit einer vor­aus­schau­enden Strategie kann die Plat­zie­rung lang­fristig bestehen bleiben.

 

Zu einem guten SEO-Fundament gehörte hier also auch eine aus­gie­bige Keyword-Analyse und eine darauf basie­rende Über­ar­bei­tung der Inhalte. Eine präzise Analyse des Wett­be­werbs gab uns zum Beispiel Auf­schluss darüber, welche Infor­ma­tionen sich Patienten wünschen, bevor sie einen Termin ver­ein­baren. Hier sind bereits gut rankende Seiten ein wichtiges Indiz.

 

Wie das Design sind auch die bereit­ge­stellten Infos eine Ent­schei­dungs­grund­lage, welchem „Anbieter“ man als „Kunde“ vertraut, gerade bei sensiblen Themen wie der eigenen Gesund­heit.

Local SEO

Den Fuß in die Top-10-Tür

 

Neue Seiten benötigen zunächst Traffic – ein Henne-Ei-Problem, wenn die Seite noch nicht bei Such­ma­schinen gefunden wird. Hier können eine Social-Media-Strategie oder Werbe-Maßnahme helfen; oder wie im Falle der Klinik: Local SEO.

Von Unsichtbar in die Top 10

 

Die Vorgänger-Seite wurde nicht unter den ersten 100 Seiten gerankt. Aktuell steht die Seite auf Platz 8 der Google-Rankings.

Ursprüng­liche Seite

 

Ranking für das Main Focus Keyword
> Platz 100

Nach dem Relaunch

 

Ranking für das Main Focus Keyword
Platz 8

Fazit

Ganz­heit­li­cher orga­ni­scher Ansatz

 

Wir konnten das aktuelle Ranking auf Platz 8 erzielen durch

 

  • Technik: u.a. eine besser crawlbare Seite
  • Usabilty: ein zeit­ge­mäßes und respon­sive Webdesign sowie eine bessere Navi­ga­tion
  • SEO-opti­mierte Inhalte mit Mehrwert

 

Nicht benötigt haben wir dafür künstlich erzeugte Backlinks oder Wer­be­maß­nahmen. Letztere können durchaus schnel­lere Ergeb­nisse erzielen, daher bieten wir Google Ads zu funk­tio­nie­renden orga­ni­schen Stra­te­gien mit an.

Die Such­ergeb­nisse auf Seite 1 erhalten in Summe fast 100% der Klicks. Gerade für ein lokales Business kann das mehr Umsatz bedeuten, da immer mehr Kunden auf Basis von Google Maps und Emp­feh­lungen ent­scheiden, welche Geschäfte, Lokale, Arzt­praxen sie aufsuchen.

 

Auch für unseren Kunden im medi­zi­ni­schen Bereich spielt die Sicht­bar­keit bei Google also eine wichtige Rolle. In Zusam­men­ar­beit mit einer Webdesign-Agentur haben wir die Seite in die Top 10 gebracht – trotz einem starken Wett­be­werb mit guten Backlink­pro­filen und Domain Aut­ho­ri­ties.

Relaunch: User Expe­ri­ence und Technik

Zeit­ge­mäßer Auftritt schafft Vertrauen 

 

Die alte Webseite der Klinik entsprach nicht mehr den Standards – sie musste hin­sicht­lich der User Expe­ri­ence, dem Design und auch technisch erneuert werden. Daher wurden die Seite zeitgemäß über­ar­beitet:

 

  • ver­bes­serte Usabilty
  • pro­fes­sio­nell wirkender Inter­net­aufrtritt
  • respo­nisve Webdesign
  • über­ar­bei­tete Navi­ga­tion und Sei­ten­struktur
  • usw.

 

Das Ergebnis ist eine anspre­chende Seite, die pro­fes­sio­nell und ver­trau­ens­voll wirkt – und somit die pro­fes­sio­nelle Arbeit des Ärz­te­teams auch auf der Webseite reprä­sen­tiert.

Key­wor­d­ana­lyse und Content

Die Fragen der Patienten beant­worten

 

Klar ist: Der Wett­be­werb kann mit einem ver­bes­sertem Webdesign jederzeit nach­ziehen – daher war es in diesem Fall unver­zichtbar, ein ganz­heit­li­ches Konzept aus­zu­ar­beiten. Nur mit einer vor­aus­schau­enden Strategie kann die Plat­zie­rung lang­fristig bestehen bleiben.

 

Zu einem guten SEO-Fundament gehörte hier also auch eine aus­gie­bige Keyword-Analyse und eine darauf basie­rende Über­ar­bei­tung der Inhalte. Eine präzise Analyse des Wett­be­werbs gab uns zum Beispiel Auf­schluss darüber, welche Infor­ma­tionen sich Patienten wünschen, bevor sie einen Termin ver­ein­baren. Hier sind bereits gut rankende Seiten ein wichtiges Indiz.

 

Wie das Design sind auch die bereit­ge­stellten Infos eine Ent­schei­dungs­grund­lage, welchem „Anbieter“ man als „Kunde“ vertraut, gerade bei sensiblen Themen wie der eigenen Gesund­heit.

Local SEO

Den Fuß in die Top-10-Tür

 

Neue Seiten benötigen zunächst Traffic – ein Henne-Ei-Problem, wenn die Seite noch nicht bei Such­ma­schinen gefunden wird. Hier können eine Social-Media-Strategie oder Werbe-Maßnahme helfen; oder wie im Falle der Klinik: Local SEO.

Von Unsichtbar in die Top 10

 

Die Vorgänger-Seite wurde nicht unter den ersten 100 Seiten gerankt. Aktuell steht die Seite auf Platz 8 der Google-Rankings.

Ursprüng­liche Seite

 

Ranking für das Main Focus Keyword
> Platz 100

Nach dem Relaunch

 

Ranking für das Main Focus Keyword
Platz 8

Fazit

Ganz­heit­li­cher orga­ni­scher Ansatz

 

Wir konnten das aktuelle Ranking auf Platz 8 erzielen durch

 

  • Technik: u.a. eine besser crawlbare Seite
  • Usabilty: ein zeit­ge­mäßes und respon­sive Webdesign sowie eine bessere Navi­ga­tion
  • SEO-opti­mierte Inhalte mit Mehrwert

 

Nicht benötigt haben wir dafür künstlich erzeugte Backlinks oder Wer­be­maß­nahmen. Letztere können durchaus schnel­lere Ergeb­nisse erzielen, daher bieten wir Google Ads zu funk­tio­nie­renden orga­ni­schen Stra­te­gien mit an.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kon­tak­tiere uns mit deinem Anliegen.

Vorname*
Nachname*
Deine E‑Mail-Adresse*
Betreff*
Deine Nachricht*